Kindheitsängste

Nach unten

Kindheitsängste

Beitrag von Dark Dragon am Fr Jun 18, 2010 9:08 pm

Ich bin klein, die Nacht kommt und damit erwacht die Angst.
Bin müde, will schlafen doch traue ich mich nicht.
Liege im Bett, ziehe die Decke ins Gesicht und plötzlich öffnet sich die Tür.
Eine dunkle Gestalt steht im Raum, ich weiß wer sie ist, was sie will und
gerade dies macht mir Angst.
Die Tür verschließt sich, er legt sich zu mir und gleich wird es erneut geschehen.
Es geschieht, ich hoffe es wird schnell vorbei sein doch es dauert eine Ewigkeit.
Ich will schreien kann jedoch nicht !
Will mich wehren habe jedoch keine Kraft !
Weine, jedoch läßt er nicht von mir ab !
Mir ist zum kotzen zu mute, jedoch kann ich nicht !
Liege da wie gelähmt, fühle mich dreckig und will einfach nur sterben !!!
Er geht und läßt mich ohne Reue zurück !
Will mich anderen mitteilen, traue mich jedoch nicht, da ich Angst habe als Lügner dazustehen!
Bleiben tut die Angst auf die nächste Nacht, in der er wieder erscheinen wird !

_______________________________________________
Leise durch die Lüfte schweben
Dark Dragon
Dark Dragon

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 26.12.09
Alter : 49
Ort : Lüneburg

http://undertaker666.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten